Aufregung/Freude über Entlassung & morgendliche OP


Die Nachricht, dass man das Krankenhaus verlassen darf hat eingeschlagen…. Ich fühl mich ein wenig wie’n Teenie, der vorzeitig aus der unschönen Jugendherberge abhauen darf 😁;) von mir aus kann’s auch heute schon losgehen 💪 dazu noch die ganze Nacht komisches Zeug geträumt und jetzt viel zu früh wach – Früüühstück ist noch in weiter Ferne 😱 Kinder Buenos hab ich wohl nachts inhaliert😪 aber ich habe mich mittlerweile mit meinem Wort für 2017 abgefunden: #Geduld 🙏😂

Da ich bestmöglichst vorbereitet entlassen werden möchte, muss die blöde Erkältung noch schnell verschwinden und dafür musste eben der ad-hoc eingerichtete, zimmereigene OP-Saal herhalten ;)😋😁

Zur Beruhigung 😂 ich hab mich lediglich mit Tumarol eingeschmiert, aber das Zeug ist soooo meeeeeega penetrant, dass man wirklich Handschuhe benutzen sollte 😂 Manni II guckte nur kurz verdutzt hoch, als ich den Latex-Lappen mehrmals filmreif am Handgelenk „einrasten“ ließ 😂 und mir dann genüsslich die Brust einrieb 😁

Jetzt rieche ich & irgendwie das gesamte Zimmer, zwar wie mehrere Fabriken für esoterische Öle oder ein Verbund aus drölf Natur-Saunen, aber ich kann dem Zeug nur meine Empfehlung aussprechen, denn das wirkt wahre Wunder, ist aber mit Vorsicht anzuwenden – weil echt penetrant.

Jetzt noch ’ne Runde Bubu und dann gibt’s Stüllchen 💪😍

Schönen Mittwoch da draußen 😉

PS. mir ist leider keine reißerische Überschrift eingefallen, sorry dafür 😋😆😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂
Falls jemand das Zeug Mal ausprobieren will, ich hab noch genug übrig ;)👍

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s