Kurioses vom Tag eines Hirnbeschädigten ;)


Zuerst der wiederkehrende, ernsthaftere Teil:

Bestrahlung wurde nach hinten verschoben, weil ich mit Krause am 24.2. nach Stuttgart fliege – was wir da vor haben gibt’s später mehr zu 😉😋 Bestrahlung geht dann am 28.02. los.

Dann zum kurioseren Teil eines Hinrtumorpatienten 😉✌

  • Durch seine Sprüche, die er gerne macht, wird er auch „Söldner mit der großen Klappe“ (orig. Merc with a Mouth) genannt. Dank seines Hirntumors ist er immun gegen Telepathie.

quelle 😉

Wie geil ist das denn bitte – immun gegen Telepathie 😍🤗😁😉

Dann versucht man wie folgt jemand anderem seinen aktuellen Zustand zu erklären, wenn schon geklärt wurde, dass man jetzt eh nicht so meega in Topform ist:

Ich sag mal so, wenn man das mit’m Auto vergleicht, habe ich vllt. ein paar Lackkratzer und einen Reifen, mit wenig Luftdruck, aber sonst ne V8 Maschine, Bodykit und Angeleyes.

😉😆😂✌

In diesem Sinne – schönen Abend allen!

Geilstes Fundstück heute (neben dem Schreiben vom GVZ beauftragt durch die GEZ 🙈😆😂)

Advertisements

5 Gedanken zu „Kurioses vom Tag eines Hirnbeschädigten ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s