Tumor? Herrentag! 😉 Tinder😂


An Tagen wie diesen vergisst man gern mal, dass man eigentlich ’ne möglicherweise/unter gewissen Umständen/vielleicht auch weniger/definitiv nicht/unter keinen Umständen schwerwiegende Krankheit hat 😁👍

Erstmal schön den Herrentags-Roadtrip mit den drei Chaoten und quer durch Deutschland (& Tschechien) geplant:

Nein, dass ist nicht meine Handschrift, aber wer da einen fetisch für hat, ich vermittel gern die Kontaktdaten zu dem Herrn 😂👍
Und dann einen von den Jungs noch besonders genervt – einfach Mal Tinder geladen und Zack so ca. 3 Matches aus dem Nichts & vorallem mit was für Profilbildern 😂👍 

Keine Sorge Paul, hab’s wieder gelöscht 😜😂😉

Soooo, jetzt noch ne Ladung Nudeln mit Fisch und Rotkohl (ich weiß, widerlich, aber ich ess‘ auch Nutella mit Wurst, also Buh-Rufe prallen an mir ab #Teflon 😂

 Joa dann endlich gleich wieder daheme, ab auf die Couch, nach Studien / Therapien gucken und meinen Widerspruch bezüglich Kostenübernahme Cannabis vielleicht viral in Umlauf bringen 😂✌

Geht eigentlich wer von euch am 13.5. nach Köln?

Informationstag der deutschen Tumorhilfe

Tschüssssiiii 🤗

Advertisements

22 Gedanken zu “Tumor? Herrentag! 😉 Tinder😂

    • Habe ich ja bisher so gehandhabt, auch Chemo, was ich vorschießen musste habe ich davon gezahlt. Hatte das vllt falsch betitelt was den Zweck betrifft 🙄 die Jugend wieder… Erst klicken dann denken, statt Mal fünf Minuten drüber zu gucken 🙈

      Gefällt mir

  1. Lass es Dir doch von Dr. Knud Gastmeier, ein Spezialist, der schon damit im Fernsehen und in Zeitungen zu sehen war, verschreiben. Es wird dann nicht 5 Wochen von der Kasse geprüft, sondern innerhalb von 3 Tagen MUSS die Genehmigung von der Krankenkasse kommen. In Potsdam bist Du in einer halben Stunde. Ich habe jetzt ein Dauerrezept für Dronabinol.

    HT-Info-Tage fand ich immer gut, da erfährt man viel und man kann sich endlich mal mit Gleichbetroffenen unterhalten. Also wenn Du schon da bist, warum nicht hin 🙂 ?

    Grüße „die Berlinerin“
    Glioblastom-OP 2010

    Gefällt 1 Person

    • Was soll ich mir verschreiben lassen? Dronabinol hab ich schon im Kühlschrank 🙂 Und der Zeitraum zum Prüfen ist gesetzlich geregelt ^^ würde mich ja man interessieren was er anders macht, erzähl Mal 😁✌
      Ja ich fahr jetzt definitiv hin 🙂 & 2010? Weiter so!! 🙂 & Ich schreib ihm Mal, keine Sorge 😉

      Gefällt mir

  2. Ja, für „normale“ Leute gesetztlich geregelt. Da aber ein Glioblastom unheilbar ist, kann er Dich als Palliativarzt aufnehmen. Somit ganz andere Sonderrechte. Und wie gesagt, innerhalb 3 Tagen muß das von der KK genehmigt werden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s