Endlich wieder MRT’n :D


Heute geht’s wieder los, endlich Mal wieder in die Röhre 😍 

Und endlich aussagekräftiger. 😁 Während der Chemo/kurz nach der Bestrahlung war sinnlos, hab ich ja selbst eingesehen. 😜😂

Also geht’s heute in den Westen Berlins, vorher noch von der Hausärztin eine Überweisung holen, da mein mich betreuender Arzt (Charité) mir keine Überweisung ausstellen kann. 🙈😂 ich muss immer daran denken, wie das wohl Menschen meistern, denen es deutlich schlechter geht, oder regeln die Ärzte da alles? 🤔

Naja jedenfalls gibt’s dann heute Nachmittag wieder die Röhre und womöglich wieder stumpfe Technobeats 😂👍 Mal sehen ob es wie Unkraut wuchert oder gähnende Leere vorherrscht 🤔😂 was auch immer dabei raus kommt, danach erstmal’n Eis mit Palmfett 😜😂👍

Schööön Start in die Woche 😎😘👌
PS, über Google gefunden & genau mein Humor 😂😂😂😂👍

Advertisements

16 Gedanken zu “Endlich wieder MRT’n :D

  1. Toi Toi Toi! ✌🏻🍀 (und ich frag mich bei dem ganzen Admi-Zeugs auch, wie andere das machen – Highlight war der dreiteilige und vielseitige Antrag auf Übergangsgeld während der Reha – auszufüllen von der Krankenkasse, Arbeitgeber und mir – hab ich ewig für gebraucht) 😂

    Gefällt 1 Person

  2. Gut röhr … oder waren das die Hirsche, die das machen?
    Oder gut befund!!! Das wäre am besten. Du kommst raus und der Doc meint: „Ehm, Herr Klimpim, in ihrem Köpfchen ist gar nix mehr drin … alles weg … da muss wohl was total komisch gelaufen sein!“ Und Du hüpfst danach im Dreieck und filmst das bitte für uns 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s