2. Zyklus beendet – Tag in Bildern (& Text) 💁


Hallloo 😁✌

2. Chemo Zyklus ist um (gestern letzte Ladung eingeworfen) und jetzt gibt’s wieder 23 Tage Halli Galli Drecksauparty 🎶😎😂 

Halt stop, erstmal Chemo verdauen. Das hat mich wieder Willen ganz schön gammeln lassen, auch heut hieß es noch „ach ist grad so gemütlich“ 💁😂

Also nur kurz was gefrühstückt und wieder zurück, das was noch vom Kopf übrig ist wieder auf’s Laken gepresst.

 

Gegen 14 Uhr hab ich’s dann mal ins Wohnzimmer geschafft, um meinen grünen Daumen zu feiern 😂 erst eingehen lassen und dann wieder hoch züchten, alles andere ist ja reines am Leben erhalten. 😴😜😂

Dann hätte Ich noch einen Vorschlag für die Einstufung in eine Pflegestufe bzw ein Outfit für einen möglichen Termin:

Später musste ich zur Apotheke (neues BedroLite bestellt) und einkaufen. Also geeeiiieeelll Bewegung. 😍🙈😴😂

Einen Teil des Weges noch mit ner guten Freundin bestritten und den ihr verloren gegangenen Ohrring auf der Straße gefunden.😎✌ Karma und so 😜😁

Joa dann noch zum Supermarkt und heme, reicht auch bei dem Wetter, bin eher so der „Tumor im Winter wäre ganz geil“ Patient 😂

Aber wie ich mit Tini ⬆ vorhin schon bei der Ohrringsuche festgestellt hab: „scheiß drauf, Tumor ist nur einmal im Jahr“ 😂✌

Wer damit nichts anfangen kann, das basiert auf diesem mehr oder weniger bekannten Ausruf „scheiß drauf, Malle ist nur einmal im Jahr“

In diesem Sinne, gehabt euch wohl und gammelt nicht so hart vor euch hin, wie ich es zurzeit tue 😁✌ aber gönnt eurem Körper die Erholung, die er braucht ❤

Advertisements

5 Gedanken zu „2. Zyklus beendet – Tag in Bildern (& Text) 💁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s